1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Dienstleistungen

Dienstleistungen der Landkreisverwaltung: Was wird wo erledigt?

Alle

Ausschreibungen, Auswahlverfahren: siehe unter Leistungsausschreibungen oder Personalbeschaffung

Bauvorhaben siehe unter Hochbau oder Tiefbau

Behindertenhilfe siehe Eingliederungshilfe

Betreuungsvereinbarung Hort

nur für den Hort des Sorbischen Schul- und Begegnungszentrums Bautzen

Bus - siehe unter Personenbeförderung, gewerbliche, Genehmigung oder unter Zulassung von Fahrzeugen

Dienstaufsichtsbeschwerden siehe allgemeine oder haushaltrechtliche Rechtsaufsicht

Elektromagnetische Felder, Bearbeitung von Beschwerden

Mobilfunk, Hoch- und Niederfrequenzanlagen

Gewerbeabfall siehe Abfall

Hochwasserschutz, vorbeugender

kein operativer Hochwasserschutz

Hort, Betreuungsvereinbarung

nur für den Hort des Sorbischen Schul- und Begegnungszentrums Bautzen

Hygieneüberwachung

außer Hygieneüberwachung im Lebensmittelbereich, siehe dazu unter Lebensmitelüberwachung

Kommunalwahlen siehe unter Gemeinderats-, Ortschaftsrats- und Bürgermeisterwahlen oder Kreistags- und Landratswahlen

Müll siehe unter Abfall und Wertstoff

Rechtsaufsicht siehe allgemeine oder haushaltsrechtliche Rechtsaufsicht

Steuerangelegenheiten des Landkreises

Keine privaten Steuerangelegenheiten

Umweltgefährdende Stoffe, Anzeigen, siehe unter Bodenschutz, Immissionsschutz oder Wasserschutz

Verkehrsschilder siehe unter Verkehrszeichen

Das Versicherungsamt gehört zum Sachgebiet Sozialhilfe im Sozialamt

Postanschrift: Landratsamt Bautzen, Bahnhofstraße 9, 02625 Bautzen
Besucheradresse: Bautzen, Taucherstraße 23
Adresse in Karte anzeigen
 
Ansprechpartnerin: Carola Hohlfeld
Telefon: 03591 5251-50124
E-Mail: sozialamt@lra-bautzen.de
 
Aufgaben: 
  • Beratung und Unterstützung der Versicherten in Fragen der Renten-, Kranken-, Pflege- und Unfallversicherun
    • Beratung zu Rentenanspruch und Rentenbeginn
    • Rentenauskunft und Renteninformation
    • Hilfe bei der Beschaffung von Nachweisen
    • Unterstützung bei der Zusammenstellung von Unterlagen
    • Beglaubigung von Urkunden und Zeugnissen
  • Unterstützung der Versicherten bei der Klärung von Versicherungskonten („Kontenklärung“), auch im Rahmen des Versorgungsausgleiches
  • Unterstützung der Versicherten beim Stellen von Anträgen auf
    • Altersrenten
    • Erwerbsminderungsrente
    • Hinterbliebenenrente
    • Rehabilitatsionsmaßnahmen („Reha“ oder Kuren)
    • Überführung von Anwartschaften aus DDR-Zusatzversorgungssystemen
  • Auskünfte zum Sozialversicherungsrecht
Öffnungszeiten:
Dienstag: 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr
 
 

Wahlen: Siehe unter Bundestags-, Europa-, Gemeinderats-, Ortschaftsrats- und Bürgermeisterwahlen, Kreistags- und Landratswahlen oder Landtagswahlen

Wasserqualität siehe unter Abwasser, Badewasser oder Trinkwasser

Widerspruchsbehörde

Bearbeitung von Widersprüchen gegen Entscheidungen der Kommunen unter 5000 Einwohnern