1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Ansprechpartner für das Bundesprogramm zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit

Das Programm Langzeitarbeitslosigkeit gehört zu den Aufgaben des Arbeitsmarktservices

Postanschrift: Landratsamt Bautzen, Bahnhofstraße 9, 02625 Bautzen
Besucheradresse: Bautzen, Tzschirnerstraße 14a
Adresse in Karte anzeigen
 
Ansprechpartner: Andreas Zichner
Telefon: 03591 5251-45300
Fax: 03591 5250-45300
E-Mail: lza@lra-bautzen.de
Homepage: Ausführliche Informatíonen zum Bundesprogramm finden Sie auf der Seite des Bundesverwaltungsamtes
 
Hinweis:

Das Bundesprogramm wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales aus dem Europäischen Sozialfond gefördert.

 
Publikationen:
 

Informationen des Jobcenters zum Bundesprogramm Langzeitarbeitslosigkeit im Landkreis Bautzen

26.07.2017

ESF-Bundesprogramm zur Eingliederung von Langzeitarbeitslosen: Jobcenter des Landkreises Bautzen bundesweit spitze

Noch bis Ende 2017 besteht die Möglichkeit, Arbeitsplätze über das Förderprogramm zu besetzen.
Die Abbildung zeigt das Logo der Kernbotschaften Europäischer Sozialfond - Zusammen.Zukunft.Gestalten.

Amt 24 - Lebenslage Arbeitslosigkeit

Klicken Sie hier, um zum Amt 24 zu kommen

Förderpartner des Bundesprogrammes Langzeitarbeitslosigkeit

Klicken Sie hier, um zur Seite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zu gelangen.

Klicken Sie hier, um zur Seite des Europäischen Sozialfonds für Deutschland zu gelangen

Klicken Sie hier, um zur Seite der Europäischen Union zu gelangen.

Vermittlungsangebote des Jobcenters zu Arbeits- und Ausbildungsplätzen