1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Geflügelpest

Geflügelpest - Mrětwa pjerizny

17.02.2017

Das Friedrich-Löffler-Institut informiert: Infografik für Geflügelhalter veröffentlicht

Grafik zeigt, wie Nutzgeflügel vor der Geflügelpest geschützt werden kann 

Zur Ergänzung des Merkblatts "Schutzmaßnahmen gegen die Geflügelpest in Kleinhaltungen" hat das Friedrich-Löffler-Institut eine Infografik erstellt, die auf einen Blick zeigt, wie Geflügelhalter ihr Nutzgeflügel vor der Geflügelpest schützen können.

Auch wenn das Geflügel bereits aufgestallt ist, ist die strenge Einhaltung bestimmter Hygienemaßnahmen unerlässlich. Die Übertragung von Influenzaviren im Geflügel erfolgt vor allem durch direkten Kontakt mit infizierten Tieren oder durch Kontakt mit viruskontaminierten Materialien wie Einstreu, Gerätschaften, Schuhwerk, Schutzkleidung und dergleichen. Wie diese Eintragsrisiken minimiert werden können, zeigt die Infografik.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Friedrich-Löffler-Institutes