1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt - Zarjad za dohladowanje zežiwidłow a weterinarny zarjad

30.11.2016

Schutzmaßnahmen gegen die Geflügelpest in Kleinhaltungen

Friedrich-Löffler-Institut gibt Hinweise zum Infektionsschutz

Die Geflügelpest ist hoch ansteckend. Deshalb ist es wichtig, alle Geflügelbestände, auch kleine Haltungen, vor einer Infektion zu schützen. Zur Einhaltung der Grundregeln der Biosicherheit sind alle Geflügelhalter gesetzlich verpflichtet.

Das Friedrich-Löffler-Institut empfiehlt Sicherheitsmaßnahmen, um Geflügel in Kleinhaltungen vor Ansteckung zu schützen.

Hier kommen Sie zur Seite des Institutes und zum Merkblatt: