1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Landratsamt  ::  Straßenverkehrsamt

Straßenverkehrsamt - Zarjad za nadróžny wobchad

15.03.2019

Schuljahr 2019/2020: Kostenerstattung für die Schülerbeförderung jetzt beantragen

Geben Sie die Anträge bis zum 30. April 2019 in der Schule ab. Wechselt Ihr Kind die Schule, gilt der 01. Juni 2019 als Abgabetermin

Ihr Kind bleibt an seiner Schule

Bitte geben Sie den Antrag auf Erstattung der Schülerbeförderungskosten bis zum 30. April 2019 in der Schule ab.

Ihr Kind wechselt die Schule

Wechselt Ihr Kind die Schule, haben Sie bis zum 01. Juni 2019 Zeit, den Antrag auf Kostenerstattung in der neuen Schulen abzugeben.

Post vom Amt ab Ende Juni

Ab 28. Juni 2019 verschickt das Landratsamt die Bescheide über die Erstattung der Kosten.

Wieviel müssen Sie selbst zuzahlen?

Besucht Ihr Kind die nächstgelegene Schule, zahlen Sie als Eigenanteil pro Kind monatlich 13,00 Euro für maximal 11 Beförderungsmonate . Sollte Ihr Kind nicht die nächstgelegene Schule besuchen, ist Ihr Eigenanteil höher. 

Laden Sie sich hier das Formular zur Kostenerstattung herunter

Hier finden Sie unter der Rubrik "Satzungen" die Satzung über díe Erstattung der notwendigen Schülerbeförderungskosten

Fragen zur Schülerbeförderung und zur Erstattung der Kosten beantworten Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Straßenverkehrsamtes, Sachgebiet Personen- und Schülerverkehr

Amt 24 - Lebenslage Führerschein

Amt 24 informiert Sie über alles zum Thema Führerschein

Amt 24 - Lebenslage Fahrzeuge

Amt 24 informiert Sie über alles zum Thema Fahrzeuge

Verkehrseinschränkungen

Achtung!

Verkehrseinschränkungen im Geoweb

Klicken Sie auf die Karte, um aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Geoweb zu sehen. 

Die Abbildung zeigt einen Kartenausschnitt des Geowebs mit Verkehrseinschränkungen