1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Landratsamt  ::  Straßenverkehrsamt

Straßenverkehrsamt - Zarjad za nadróžny wobchad

28.08.2017

Fahrplanänderung auf der Linie 310 zur Verbesserung der Schülerbeförderung nach Großröhrsdorf

Fahrt zur ersten Unterrichtsstunde vorverlegt. Änderungen bei den Haltestellen.

Folgende Änderung auf der Linie 310 nach Großröhrsdorf gilt ab Montag, den 04.09.2017:

  • Aus Richtung Radeberg kommend wird die Fahrt Nr. 513 zur 1. Unterrichtsstunde nach Großröhrsdorf um 15 Minuten vorverlegt und fährt nun bereits 6:20 Uhr ab Radeberg, Bahnhof.

Folgende Haltestellen werden auf dieser Fahrt nicht bedient:

  • Arnsdorf, Stolpener Straße (Krankenhaus)
  • Fischbach, Röderbrücke
  • Fischbach, Kirchberg
  • Seeligstadt, Busplatz

Ersatzhaltestellen:

  • Arnsdorf, Seeligstädter Straße
  • Seeligstadt, Erbgericht (Kirche)

Aus Fischbach kommend nutzen die Schüler für die Fahrt zur 1. Unterrichtsstunde die Linie 265 (Müller Busreisen).

Diese Maßnahmen wurden aufgrund der hohen Schülerzahlen notwendig. Der Einsatz größerer Busse ist derzeit aufgrund der Baustelle in Seeligstadt nicht möglich. Da die Umleitungsstrecke (Johann-Joachim-Kändler-Straße) sehr schmal ist, wurde entschieden, die frühen Fahrten der Linien 265 und 310 über Arnsdorf nach Seeligstadt zu führen.

Alle übrigen Linienfahrten verkehren wie bisher.

Amt 24 - Lebenslage Führerschein

Amt 24 informiert Sie über alles zum Thema Führerschein

Amt 24 - Lebenslage Fahrzeuge

Amt 24 informiert Sie über alles zum Thema Fahrzeuge