1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite
Sie sind hier:  Bürgerservice  ::  Landratsamt  ::  Straßenverkehrsamt

Straßenverkehrsamt - Zarjad za nadróžny wobchad

07.01.2019

Mehr Barrierefreiheit im öffentlichen Linienverkehr

Einsatz neuer Busse spätestens ab Mai 2019. Fahrpläne der Regionalbus Oberlausitz GmbH weisen dies bereits jetzt aus

Nach dem Verkehrsvertrag zwischen der Regionalbus Oberlausitz GmbH und dem Landkreis Bautzen müssen barrierefreie Busse eingesetzt werden:

  • auf den Linien 100, 102, 103, 110, 112, 159, 180, 182, 305, 309 ab dem 01.04.2019
  • auf den Linien 104, 106, 111, 114, 125, 150, 152, 308, 310, 316 ab dem 01.05.2019
  • im Stadtverkehr der Städte Bautzen, Kamenz und Radeberg ab dem 01.05.2019

Die aktuellen Fahrpläne der  Regionalbus Oberlausitz GmbH weisen die Fahrten mit barrierefreien Bussen bereits aus. Zum Teil werden jedoch bis Mai 2019 noch Busse eingesetzt, die nicht barrierefrei sind.

Die Regionalbus Oberlausitz GmbH informiert dazu:

"In den Fahrplänen der Regionalbus Oberlausitz GmbH ist bei vielen Linien ein Rollstuhlsymbol vorhanden. Diese gekennzeichneten Fahrten werden entsprechend des neuen Verkehrsvertrages mit dem Landkreis Bautzen spätestens ab dem 01.05.2019 mit barrierefreien Fahrzeugen durchgeführt. Hierbei kommen Niederflur- oder Low-Entry-Busse zum Einsatz. Bis zum genannten Zeitpunkt kann es in wenigen Fällen weiterhin zum Einsatz von nicht barrierefreien Fahrzeugen kommen."

Amt 24 - Lebenslage Führerschein

Amt 24 informiert Sie über alles zum Thema Führerschein

Amt 24 - Lebenslage Fahrzeuge

Amt 24 informiert Sie über alles zum Thema Fahrzeuge

Verkehrseinschränkungen

Achtung!

Verkehrseinschränkungen im Geoweb

Klicken Sie auf die Karte, um aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Geoweb zu sehen. 

Die Abbildung zeigt einen Kartenausschnitt des Geowebs mit Verkehrseinschränkungen